KH-Factor

28.05.2009

Eine sehr spassige neue Band haben wir gestern im Kölner Rubinrot ausprobiert ... Mit Posaune, Rhodes, Moog, E-Bass und Schlagzeug haben wir den guten alten Jazz-Rock wiederbelebt!!!

Die Neue Konzertreihe „Couch-Konzerte“ im Rubinrot ist noch nicht so richtig bekannt, bietet aber eine willkommene Möglichkeit neue Musikalische Konstellationen auszuprobieren. Das haben wir am Donnerstag gemacht und dabei unsere Ohren einer fast schon kritischen Lautstärke ausgesetzt. Aber endlich durfte ich mal wieder einen ganzen Abend E-Bass spielen. Zusammen mit Klaus Heidenreich (Pos), Lars Duppler (Rhodes, Moog) und Silvio Morger haben wir auf verschiedenen Grooves Imrpovisiert, alte Weather-Report Kamellen dargeboten und neue Bonbons aus der Feder von Klaus Heidenreich.
Ein guter Abend!

Zurück