Hornstrom bei Jazz Open in Hamburg

26.06.2010

Spiel, Satz und Sieg bei den Jazz Open in Hamburg.

Bei strahlendem Wetter sollte in Planten und Blomen in Hamburg ein Doppel der Extraklasse ausgefochten werden. Die beiden mit Posaunen bewaffneten Luftarbeiter Tobias und Klaus standen der mit Bogen und Stöcken um sich schlagenden Gruppe von Silvio und Markus gegenüber. Die für Jazz-Verhältnisse viel zu vielen Zuschauer wurden Zeuge von schwindelerregenden Schlagabtauschen und athletischen Solo-darbietungen. Da kann das Urteil nur lauten: Vorteil Hornstrom.

Zurück